Niederhasli - natürlich, stadtnah, leben

Das beschauliche Dorf Niederhasli liegt im Glatttal vor dem Eingang zum Wehntal zwischen Dielsdorf und Rümlang im Zürcher Unterland. In den vier Dorfteilen Niederhasli, Oberhasli, Mettmenhasli und Nassenwil leben rund 9100 Einwohnerinnen und Einwohner. Trotz der Nähe zur Stadt Zürich überzeugt die Wohngegend durch intakte Naturlandschaften und Naherholungsräume mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Ihr neuer Wohnort liegt direkt an der Landwirtschaftszone. Im Dorf sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten vorhanden und grösstenteils zu Fuss erreichbar. Für grössere Einkäufe oder für den Weg zur Arbeit erreichen Sie die Stadt Zürich und den Flughafen mit der S15 vom Bahnhof Niederhasli aus in kürzester Zeit.

Das Schulhaus Linden und der Kindergarten Huebwiesen liegen direkt neben Ihrem neuen Zuhause und sind für Kinder optimal zu Fuss erreichbar - ohne dass eine Hauptstrasse überquert werden muss. Für die Kinder bieten sich zudem verschiedene Spielgeräte direkt im Quartier oder auf dem benachbarten Spielplatz an.

Die über 40 Vereine tragen zu einem aktiven Dorfleben bei und bilden die Grundlage für eine intakte Dorfgemeinschaft. Das grosses Freizeitangebot lässt fast keine Wünsche offen und macht Niederhasli zu einem attraktiven Wohnort.